3 Gedanken zu “Das schöne Bottrop

  1. Jörg Wingold

    Hallo,
    schöne Bilder! Was halten Sie davon, mal auf die Hochbunker im Eigen und in Welheim zu steigen – wo unsereins nicht hinkommt – und von da aus Panoramafotos zu machen? Gleiches vom Rathausturm…
    Mit freundlichem Gruß
    J. Wingold
    PS: Solche Panoramen werden in manchen Urlaubsorten als Klappansichtskarten (ha, das ist ein Wort! Müller, dreimal schnell sprechen!) verkauft…

  2. Bernhard

    Jörg, gute Idee. Ist das Bundesvermögensamt zuständig für die Absprachen? Termine vereinbaren, Wetter klarmachen und fertig!
    Jörg, ich habe Bilder aus den 70-er Jahren des letzten Jahrhunderts fürs Quadrat gescannt.
    Daruter Aufnahmen vom Turm der Villa Dickmann, vom Löschturm der Kokerei, und vom Förderturm der Zeche Prosper II mit Blick über die Stadt. Da sieht man am Horizont Prosper III, Zeche Jakobi und Kornfelder an deren Stelle die jetzt die Tetraederhalde liegt usw. Schön, nicht Wahr?

Kommentare sind geschlossen.